Kitzbühel

Kitzbühel Innenstadt
Kitzbühel ist ein österreichisches Skigebiet, das auf eine mehr als tausendjährige Geschichte zurückweisen kann. Als hier die ersten Siedler sich diesen Ort aussuchten, dachten sie noch an die Lebensmöglichkeiten, die dieser Ort ihnen gab. Zwischen Hahnenkamm und Kitzbüheler Horn befindet sich heute eines der wichtigsten Wintersportgebiete Europas und zieht seit langem die besten Ski-Profis an.

Kitzbühel ist für seine Pisten bekannt, denn sie gehören zu den interessantesten und schwierigsten weltweit. Seit vielen Jahren werden hier alljährlich die Welt-Cup-Rennen im Ski ausgetragen. Der Thriatlon Welt-Cup wurde hier erst vor kurzem veranstaltet und hat genauso viele Spitzenathleten wie Persönlichkeiten als Publikum angezogen.

Außerdem ist Kitzbühel bekannt für die vielen First-Class-Hotels, die es hier gibt. Zu den allerersten ihrer Rangordnung gehört das Romantikhotel Tennerhof, dessen exquisite Küche vom Michelin ausgezeichnet wurde.

Kitzbühel ist besonders unter der europäischen High-Society beliebt. Hier kommt alles was Rang und Namen hat oder gerne haben möchte und lässt sich sehen. Besonders die jungen fühlen sich hier wohl, was sich auch in einem regen Nachtleben widerspiegelt. 'The Londoner' ist hier ein absolutes Muss als Après-Ski. Hier nimmt man seinen Aperitif, bevor man sich schick macht und in einem der Restaurants essen geht und später auf die Tanzfläche des 'Club Take Five'.

Trotz der hohen Popularität ist der Ort auch Trainings-Center für die weltbesten Skifahrer und Radsportler. Doch der Ort bleibt am meisten bekannt für seine Berühmtheiten. Charlie Sheen und Maria Sharapova sind beispielsweise im letzten Winter hier gesehen worden.

Luxuriöse Boutiquen, hervorragende Spas und alles was das Herz begehrt, um einen perfekten Urlaub in ganz großen Stil zu erleben - und dafür zu zahlen.